Kultur in Südtirol - Veranstaltungskalender

 

Ein Käfig voller Narren - Freilichttheater Schenna Theater

Ein lustiges Freilichtheater erwartet Sie im romantischen Innenhof von Schloss Goyen. Mit dem Klassiker Ein Käfig voller Narren werden Ihre Lachmuskeln ordentlich bearbeitet.
Autor: Jean Poiret
Regie: Stefanie Nagler
Musik: AG Soundlights
Darsteller: Spieler der Volksbühne Schenna
George: Hans Pircher
Albin: Gerhard Pircher
Laurent: Thomas Mair
Monsieur Dieulafoi: Florian Daprà
Madame Dieulafoi: Greti Rainer
Muriel: Magdalena Lageder
Mercedes: Hannes Dosser
Longuedoc: Oswald Kaufmann
Jakob: Markus Theiner
Zorba: Peter Pföstl
Simone: Franziska Pföstl
Francis: Maria Klotzner
Ein Käfig voller Narren
Ein Käfig voller Narren

Ein Käfig voller Narren von Jean Poiret auf Schloss Goyen - Schenna

Ein lustiges Freilichtheater erwartet Sie im romantischen Innenhof von Schloss Goyen. Mit dem Klassiker "Ein Käfig voller Narren" werden Ihre Lachmuskeln ordentlich bearbeitet. Vor und nach den Aufführungen verwöhnen wir Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten und garantieren Ihnen einen schönen Theaterabend. Schloss Goyen ist zudem die ideale Kulisse für ein Freilichtprojekt. Nach der gelungenen Restauration öffnen die Schlossbesitzer die Tore und gewähren allen einen Einblick. Nicht selbstverständlich, da sich das Schloss in Privatbesitz befindet und für die Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Also die optimale Gelegenheit ein Blick hinter die Schlossmauern zu werfen. Seien Sie dabei und genießen Sie einen herrlich sommerlichen Theaterabend bei uns in Schenna.

Zum Stück:

Seit über 20 Jahren sind Georges, der Besitzer des Nachtclubs "Der Narrenkäfig", und seine große Liebe Albin, als bezaubernde Zaza der Star der abendlichen Show, ein Paar. Eine Liebe, bei der es oft heiß hergeht: Krisen, Küsse, Streit und Leidenschaft sind die Würze ihres langjährigen Zusammenseins.
Durch die geplante Hochzeit Ihres gemeinsamen Sohnes Laurent mit einem Mädchen aus konservativem Haus kommt es zum Aufeinandertreffen mit den Schwiegereltern. So wird eifrig verwirrt, verwechselt und sich verplappert ... die Katastrophen überschlagen sich. Am Ende aber triumphiert die Liebe über alle Ressentiments.

 
 
 

Bildergalerie

 
 
 

Info

Tourismusbüro Schenna
Tel. +39 0473 945669
 
Ticket
20,00 € Freilichttheater
Tourismusbüro Schenna
08.00 Uhr bis 19.00 Uhr
 
 
 

erstellt von

Schennaerstraße, 31
 
Tel. +39 335 6910813
 
 
 
Werbung auf kultur.bz.it
Werbung auf kultur.bz.it
Werbung auf kultur.bz.it