Kultur in Südtirol - Veranstaltungskalender

 

Aufbruch – Cosmology of the boundless Ausstellungen

Zweiter Termin für 39Null im Atelierhaus
Künstler: Paula Winkler, La Decanatura
Kurator: Martin Santner, Magdalena Walpoth
Becoming Otherwise (prop-ject 1: hot pink, triangles and holes or how to become woman?), 2016, performance still.
Becoming Otherwise (prop-ject 1: hot pink, triangles and holes or how to become woman?), 2016, performance still.

In ihrem zweiten kuratorischen Vorschlag für das Atelierhaus beschäftigt sich 39NULL mit der Idee von Grenze, welche den Körper selbst betrifft: Psychische und physische Trennlinien, die sich meist als ein Konstrukt des soziokulturellen Verständnisses entpuppen, verfestigt durch Wahrnehmungsprozesse und Repräsentationsstrategien in Gesellschaft und Medien, durch Sprache und generationaler Übermittlung. Dem will die Ausstellung versuchen entgegenzuwirken und bietet eine symbolische Prämisse für das Grenzenlose, die Freiheit und das Befreite par excellence.


Während dem Opening Performance von Barbara Gamper mit Eve Stainton.

 
 

Info

Museion
Tel. +39 0471 223413
 
Ticket
Freier Eintritt
 
 
 

erstellt von

Piero-Siena-Platz, 1
39100 Bozen
 
Tel. +39 0471 223413
 
 
 
Werbung auf kultur.bz.it
Werbung auf kultur.bz.it
Werbung auf kultur.bz.it