Kultur in Südtirol - Veranstaltungskalender

 

Erika Rubatscher: Orientalische Krippe Ausstellungen

Die Orientalische Krippe aus Brixner Privatbesitz ist in der Hofkirche ausgestellt.
Künstler: Erika Rubatscher
Die Heilige Familie, Krippe von Erika Rubatscher
Die Heilige Familie, Krippe von Erika Rubatscher

Die große Orientalische Krippe mit 43 bekleideten Figuren, ausgestellt in der Hofkirche, stammt aus Privatbesitz.

Erika Prousch Rubatscher (1931–2009) schuf in den 1990er Jahren die Krippe nach dem Vorbild Konrad Lechners. In aufwändiger Kleinarbeit goss sie Köpfe und Gliedmaßen der Figuren und nähte deren Kleidung. Die Krippe zeigt sowohl die Anbetung der Hirten und als auch der Könige, die mit reichem Gefolge dem Christkind ihre Gaben darbringen.

 
 

Info

Diözesanmuseum Hofburg
Tel. +39 0472 830505
 
Ticket
5,00 € Erwachsene
4,00 € Studenten bis 27 J.
2,00 € Schüler, Kinder ab 13 J.
0,00 € Kinder bis 12 J. in Begleitung der Eltern
4,00 € Gruppen ab 10 P.
 
 
 

Wegbeschreibung

Diözesanmuseum Hofburg
Brixen, Hofburgplatz 2
 
 
 

erstellt von

Hofburgplatz, 2
39042 Brixen
 
Tel. +39 0472 830505
 
 
 
Werbung auf kultur.bz.it
Werbung auf kultur.bz.it
Werbung auf kultur.bz.it