Kultur in Südtirol - Veranstaltungskalender

 

Nicolò Degiorgis - Lo sceriffo e la moschea itinerante Ausstellungen

Das dritte Künstlerbuch in Hinblick auf dem Projekt Hämatli & Patriae.
Künstler: Nicolò Degiorgis
Lo sceriffo e la moschea itinerante
Lo sceriffo e la moschea itinerante

Lo sceriffo e la moschea itinerante ist das dritte Künstlerbuch von Nicolò Degiorgis in Hinblick auf seinem Projekt Hämatli & Patriae, das im September eröffnet wird. Die Ausstellung wird sich auf eine dialektische Struktur stützen, indem sie entgegengesetzte Konzepte und Eigenschaften miteinander kommunizieren lässt. Es werden dabei aber auch von zeitgenössischer Kunst offenbar entfernte Orte zueinander in Beziehung gesetzt.

Das vom Gastkurator unternommene Nachdenken über den Begriff “Vaterland” kreist hier um die Präsenz des Islam im Nordosten Italiens. Die neue Arbeit von Degiorgis nimmt in der Museion Passage die Form eines Hörbuchs an, das die in Hidden Islam begonnene Recherche fortsetzt und weiterentwickelt.

Am Dienstag, 23. Mai findet um 18.30 Uhr ein runder Tisch in der Museion Passage statt, mit Künstler Nicolò Degiorgis, Professor Don Paul Renner und einem Vertreter der islamischen Gemeinschaft der Region. Es moderiert Paolo Mazzucato.

 
 

Info

Museion
Tel. +39 0471 223413
 
Ticket
Freier Eintritt
 
 
 

erstellt von

Piero-Siena-Platz, 1
39100 Bozen
 
Tel. +39 0471 223413
 
 
 
Werbung auf kultur.bz.it
Werbung auf kultur.bz.it
Werbung auf kultur.bz.it