Kultur in Südtirol - Veranstaltungskalender

 

Kunst ist Frau - Räume zur Förderung junger Talente Ausstellungen

Dia Stadt Bozen organisiert die Ausstellung von 10 jungen Künstlerinnen unter 35 Jahren, die ihrer Kreativität mittel Malerei, Fotografie oder Grafik ausdrücken
    • 20.04.2017 - 27.04.2017
      Mo 11:30 - 13:30 und 15:30 - 19:30 Uhr
      Di geschlossen
      Mi-So 11:30 - 13:30 und 15:30 - 19:30 Uhr
Künstler: Beatrice Bergamo, Maria Elena Luciani, Petra Hedwig Amalia, Elisa Innocenti, Valentina Stecchi, Hanna Rassler, Deborah Trentin, Martina Bergamo, Sara Alberti, Giulia Marcantonio

\Die Stadt Bozen organisiert seit fünf Jahren das Projekt "Kunst ist Frau": Mit diesem Projekt will man den jungen, schöpferischen lokalen Künstlerinnen eine konkrete Chance geben, dem Publikum und den Kritikern ihre originalen Werke vorzustellen, auch weil Frauen im Bereich der Kunst, wie auch in vielen anderen Arbeitsbereichen, im Gegensatz zu ihren männlichen Kollegen, nach wie vor der Zugang zu öffentlichen Räumen sehr beschwerlich ist.

Monatlich, von Oktober 2016 bis Juni 2017 wurde (und wird) den Künstlerinnen, die am Projekt teilgenommenen haben, die Möglichkeit geboten, für 10 Tage kostenlos ihre Bilder im Foyer der Gemeinde Bozen auszustellen.

Die Künstlerinnen, die an der fünften Ausgabe von Kunst ist Frau teilgenommen haben, stellen jetzt alle zusammen in Stadtgalerie einen Auszug ihrer Werke aus

 
 

Info

Ufficio Donna del Comune di Bolzano
 
Ticket
Freier Eintritt
 
 
 

Wegbeschreibung

Stadtgalerie
Bozen, Dominikanerplatz 18
 
 
 
 
 
Werbung auf kultur.bz.it
Werbung auf kultur.bz.it
Werbung auf kultur.bz.it