Kultur in Südtirol - Veranstaltungskalender

 

Textile Objekte aus den Sammlungen Schloss Schenna Ausstellungen

Erlesene textile Objekte aus den Sammlungen Schloss Schenna im traumhaften Szenario
    • 01.05.2017 - 03.11.2017
      Mo 21:00 - 22:00 Uhr
      Di-Fr 10:30 - 12:30 und 14:00 - 16:00 Uhr
      Sa-So geschlossen
      Besichtigung bei den Schlossführungen: Dienstag-Freitag jeweils um 10.30/11.30/14.00/15.00 Uhr und bei den Abendführungen jeden Montag um 21.00 Uhr Samstag / Sonntag / Montag geschlossen Sonderführungen für Gruppen jederzeit mit Voranmeldung möglich
Kurator: Franz Spiegelfeld
Standarte Erzherzog Johanns aus 1805-1809 (Detail)
Standarte Erzherzog Johanns aus 1805-1809 (Detail)

    Erzherzog Johann (1782-1859) gilt als einer der Initiatoren des Anbaues von Maulbeerbäumen und der Seidenraupenzucht im heutigen Südtirol.

     In Kooperation mit den landesweiten Ausstellungen "Samt und Seide im Historischen Tirol" können 2017 kostbare textile Objekte während der Führungen auf Schloss Schenna besichtigt werden: u. a. eine Schützenfahne, eine Standarte, ein Wappen der Kaiserin Elisabeth, die Sargdecke Erzherzog Johanns, Bekleidung und Wäsche, aber auch Literatur und Handzeichnungen

 
 

Info

Schloss Schenna
Tel. +39 0473 945630
 
Ticket
9,00 € Erwachsene
3,00 € Kinder, bis 14J.
10,00 € Mit "KombiKarte Schloss Schenna -Mausoleum" (pro Person)
 
 
 

Wegbeschreibung

Schloss Schenna
Schenna, Schlossweg 14
 
 
 
 
 
Werbung auf kultur.bz.it
Werbung auf kultur.bz.it
Werbung auf kultur.bz.it