Kultur in Südtirol - Veranstaltungskalender

 

Frida Piazza L Nost Literatur

Lesung und Musik in Erinnerung an die ladinische Autorin
Lesung mit : Paul Demetz
Buch von: Frida Piazza
Musikalische Begleitung: Georg Malfertheiner

Ein angenehmer Abend, bei dem die besondere Atmosphäre, Lebensweisen und Charaktertypen Ladiniens, insbesondere des alten Grödentals, zum Leben erweckt werden.


In Zusammenarbeit mit dem Kunstlyzeum „Cademia“ und den Kuratoren des Nachlasses „Frida Piazza“

Freier Eintritt


Die 1922 geborene Sprachforscherin und Schriftstellerin Frida Piazza war eine Pionierin der ladinischen Sprachpflege und Literatur.
Unter ihren zahlreichen Publikationen ist die Erzählung „L Nost“ vielleicht die wichtigste. Sie wird allgemein als der erste ladinische Roman betrachtet.
Frida Piazza verstarb im Jahr 2011.
 
 
 

Info

Museum Gherdëina
Tel. +39 0471 797554
 
Ticket
Freier Eintritt
Freier Eintritt
Reservierung an der Museumsrezeption oder unter der Tel. Nr. 0471 797554
 
 
 

erstellt von

Cësa di Ladins, Str. Rezia, 83
39046 St. Ulrich
 
Tel. +39 0471 797554
 
 
 
Werbung auf kultur.bz.it
Werbung auf kultur.bz.it
Werbung auf kultur.bz.it