Kultur in Südtirol - Veranstaltungskalender

 

200 Jahre Frau Emma, eine große Gastwirtin Ausstellungen

Sonderausstellung

„Frau Emma in Europa, Autriche.“ Nichts anderes schrieb ein Amerikaner auf seine Postkarte. Das Schreiben erreichte sein Ziel. So berühmt war  Emma Hellenstainer aus Niederdorf, dass alles, was Rang und Namen hatte, bei ihr vorbeischauen musste.
Das bildhübsche Mädchen, Emerentia Hausbacher (1817-1904), Wirtstochter aus St. Johann in Tirol, welche auszog, um Tourismusgeschichte zu schreiben. Früh schon stirbt ihr Mann, Josef Hellenstainer, und lässt sie mit sechs unmündigen Kindern zurück. Doch in einer ereignisreichen Zeit, wo überall neue Straßen entstehen, die Technik ihren Einzug hält und die Überschwemmungskatastrophe hereinbricht, wird sie zur Pionierin und macht einen Ort weltbekannt: Niederdorf.
Doch nicht nur hier: Sie baut mit ihren Kindern Hotel um Hotel auf, setzt sich für die Erforschung der Berge ein, und erreicht, dass alle Welt sich bei ihr wohlfühlt.

 
 
 

Bildergalerie

 
 
 

Info

Fremdenverkehrmuseum Hochpustertal "Haus Wassermann"
Tel. +39 0474 745133
 
Ticket
5,00 € Erwachsene
3,00 € pro Person für Gruppen ab 10 Personen
3,00 € Schüler, Studenten, Senioren ab 65 Jahre
0,00 € Kinder bis 6 Jahren
 
 
 

Wegbeschreibung

Fremdenverkehrsmuseum Hochpustertal "Haus Wassermann"
Niederdorf, Hans-Wassermann-Str. 8
 
 
 

erstellt von

Bahnhofstraße, 3
 
Tel. +39 0474 745136
 
 
 
Werbung auf kultur.bz.it
Werbung auf kultur.bz.it
Werbung auf kultur.bz.it